Hypnose für Schwangerschaft und Geburt

Deine Herausforderung meistern mit Hypnose

Mit Hypnose zu arbeiten und Veränderungen zu bewirken ist so angenehm und einfach, weil es viel wirkungsvoller ist, als nur mit reiner Willenskraft zu arbeiten.

In der Hypnose werden positive Ressourcen genutzt, um genau den Bereich zu beeinflussen, der sich anfühlt, wie eine Einbahnstraße. Um endlich die Veränderung im Leben zu bewirken, die du dir schon so lange wünschst und dir doch immer wieder im Weg stehst.

Das Unterbewusstsein ist ein enormer Schatz und gleichzeitig bestimmt das Unterbewusstsein einen enormen Teil deines Lebens.

Wie wäre es, wenn du deine Schwangerschaft durch Hypnose mit mehr Energie und Ausdauer erlebst? Stell dir vor, du kannst deine bereits erlebte Geburt mit Hypnose verarbeiten und mit ihr im Reinen sein. Vielleicht möchtest du endlich mit dem Rauchen aufhören, und das ist mit Hypnose erwiesener Maßen vielfach einfacher und die Erfolgsrate ist unschlagbar!

In der Schwangerschaft arbeite ich mit Hypnose in diesen Bereichen:

> Raucherentwöhnung, Endlich rauchfrei 

> Verarbeitung von früheren Geburten

Klara

Wiesbaden

Als ich mich für einen Termin bei Nadja zur Hypnose und Geburtsverarbeitung entschieden hatte, lag die Geburt meiner Tochter schon fast ein Jahr zurück. Ich hatte keinen Zweifel an der vollkommenen Gesundheit meiner wunderbaren Tochter und habe mir immer wieder versucht zu sagen, dass es keinen Grund gibt, dem für mich traumatisierenden Geburtserlebnis nachzuhängen. Ich hatte bereits eine Traumatherapie hinter mir und dennoch holte mich das Erlebnis immer wieder ein, warf mich mal so sehr aus der Bahn, dass ich nicht aufhören konnte zu weinen oder, dass ich nicht gut in den Schlaf finden konnte.

Die Arbeit mit Nadja war toll aber anders als ich eine Hypnose erwartet hätte. Ich hatte während der Sitzung nicht das Gefühl, die Kontrolle zu verlieren, vielmehr hat es sich angefühlt wie eine Traumreise, in der ich bestimmte Situationen nochmals erlebe, dabei aber – durch Nadjas Begleitung – in Sicherheit bin. 

Am Ende des Prozesses – so würde ich die Hypnose-Sitzung bezeichnen – waren die vorher noch nur schwer zu ertragenden Gedanken abgestumpft. Ich blickte unmittelbar nach der Sitzung nicht jauchzend auf die Geburt zurück – das wäre gelogen – aber mit einem sehr neutralen Gefühl.

Überrascht war ich über die „Spätfolgen“ der Hypnose. Was kurz vorher noch undenkbar gewesen wäre, nahm ich nur zwei Wochen später in Angriff und besuchte die Geburtsstätte meiner Tochter, unterhielt mich dort mit den Geburtshelfern nochmals über die Ereignisse und ging dann lächelnd nachhause.

Vor wenigen Tagen hat eine meiner besten Freundinnen ein Kind bekommen. Eine Situation, in der man mit dem Thema stark konfrontiert wird. Es wäre falsch zu sagen, dass ich in diesem Zusammenhang nicht auch an die Geburt meiner Tochter dachte, aber ganz ohne blöde Gefühle :)

Danke, liebe Nadja!

Warum ich so gerne in der Schwangerschaft und in der Geburtsvorbereitung mit Hypnose arbeite.

Ich erlebe Schwangere, dass sie sehr einfach in ihre Trance kommen und diese genießen können, um Kraft zu sammeln. Hypnose ist eine wundervolle und effektive Methode um positiv in die Geburt zu gehen und dabei die eigene Selbsthypnose als wertvolles Werkzeug zu nutzen. Jeder kann Hypnose lernen und Hypnose ist nebenwirkungsfrei. Und es tut unglaublich gut, weil es in dir, etwas Gutes bewirken will.

Als Hypnose wird der Weg bezeichnet, um in deine Trance zu kommen, eine tiefe Entspannung. In diesem sehr angenehmen Zustand kann das Unterbewusste ganz einfach Veränderungen annehmen, die du annehmen möchtest. In Hypnose bekommst du alles mit, kannst antworten und auch gezielt Dinge ablehnen. Im Vorfeld wird der Ablauf besprochen, so dass du dich sehr gut darauf einlassen und genießen kannst.

Du bist dir unsicher, wie sich Hypnose anfühlt und ob das was für dich ist. Dann  kontaktiere mich

Du fragst dich ob Hypnose auch online funktioniert?

Damit du gut in deine Trance kommst, benötigst du einen geschützten Raum, einen bequemen Platz und eine Hypnose. Für die Hypnose braucht es keinen Körperkontakt, sondern alleine die Stimme reicht aus. Allerdings bevorzuge ich die Videotelefonie, um mehr visuelles Feedback zu bekommen. Daher funktioniert Hypnose sehr gut auch online Format und die eigenen vier Wände geben vielen Menschen zusätzliches Wohlbefinden.

> Du möchtest Hypnose lernen, um die Bindung zu deinem Kind zu fördern und deine Geburt selbst aktiv zu unterstützen

> Du willst deine bisherigen Geburten mit einem guten Gefühl verbinden

> Du möchtest mit Hypnose endlich rauchfrei werden

Dann melde dich bei mir.


Ich freue mich auf dich

Nadja.

Aktuelle Blogbeitraege

Der Mutterpass ist dein ganz eigenes Dokument und zählt wie ein Ausweis für dich und dein Baby in der Schwangerschaft. In meiner

Deinen Mutterpass verstehen, damit du bei deiner Vorsorge mitreden kannst.

Zwei energieliefernde Rezepte für dein erholsames Wochenbett. Deine 8 Wochen Wochenbett sind Erholungs- und Findungszeit. Das klingt gut oder? Damit das auch gelingen

Kraftgebende Wochenbettsuppen mit Fleisch und vegetarisch

Viele werdende Eltern begleiten genau diese Fragen und Unsicherheiten: Wie läuft eine Geburt ab, wie kann ich am besten meine Frau bei

Geburtsvorbereitungskurs: Ablauf, Inhalte und was dir hilft, einen guten Kurs zu finden.

Schwangerschaft und Geburt aktiv, selbstbestimmt und positiv erleben.

Mit Freude und sehr gut vorbereitet,

in deine neue Aufgabe wachsen: Elternsein

Nur wie geht das?

Mit viel Erfahrung, Herz, Struktur und klarem Übungsplan.

Starte mit meinen 9 Schritten, für deine

aktive und gesunde Schwangerschaft.